Impressum

Pflichtangaben nach § 5 des Telemediengesetzes, § 55 des Rundfunkstaatsvertrages und § 2 der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung

Sozietät Dr. Kleinmanns & Scholz — Steuern · Recht · WirtschaftSozietät Dr. Kleinmanns & Scholz — Steuern · Recht · Wirtschaft
Gesellschaft bürgerlichen Rechts
Moordeicher Landstraße 3a
28816 Stuhr
info@steuern-recht-wirtschaft.de
Telefon: (0421) 80944940
Telefax: (0421) 80946362

Geschäftsführende Gesellschafter:
Dr. Florian Kleinmanns, Steuerberater, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht
Rebecca Scholz, Steuerberaterin, Master of Arts in Taxation

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 308928462

Inhaltlich verantwortlich nach § 55 Abs. 2 des Rundfunkstaatsvertrages:
Dr. Florian Kleinmanns
Moordeicher Landstraße 3a
28816 Stuhr

Die Berufsbezeichnungen „Rechtsanwalt“, „Steuerberater“ und „Steuerberaterin“ wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Rechtsanwälte
Aufsichtsbehörde für den in der Sozietät tätigen Rechtsanwalt ist die Rechtsanwaltskammer Celle, Bahnhofstraße 5, 29221 Celle. Die für Rechtsanwälte maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen finden Sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“. Hierzu zählen insbesondere die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), die Fachanwaltsordnung (FAO), das Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG), die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE) und das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG).

Steuerberater
Aufsichtsbehörde für die in der Sozietät tätigen Steuerberater ist die Steuerberaterkammer Niedersachsen, Adenauerallee 20, 30175 Hannover. Die für Steuerberater maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen finden Sie auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de). Hierzu zählen insbesondere das Steuerberatungsgesetz (StBerG), die Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB), die Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB) und die Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV).

Vermeidung von Interessenkonflikten
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43 a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung, zuständige Verbraucherschlichtungsstelle
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org.
Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern besteht die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Steuerberaterkammer (gemäß § 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG). Nähere Informationen hierzu erteilt die Steuerberaterkammer Niedersachsen.
Die Sozietät ist bereit, an Streitbelegungsverfahren bei den vorgenannten Schlichtungsstellen teilzunehmen.

Eine Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der Markel International Insurance Company Limited, Luisenstr. 14, 80333 München. Versicherungsschutz besteht für Haftpflichtansprüche, die vor Gerichten der Staaten Europas, der Türkei, der Russischen Föderation und der sonstigen Staaten der ehemaligen Sowjetunion sowie außereuropäischer Hoheitsgebiete europäischer Staaten, der EU oder dem EWR geltend gemacht werden und auf der Verletzung des Rechts dieser Staaten beruhen.

Zu allgemeinen Geschäftsbedingungen, Vertragsklauseln über das auf den Vertrag anwendbare Recht oder über den Gerichtsstand und zu gegebenenfalls bestehenden Garantien, die über die gesetzlichen Gewährleistungsrechte hinausgehen, sowie zu möglichen Preisvereinbarungen verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.